Autoren gesucht!
Alles rund um US-Serien

The Lying Game erst wieder ab Januar

The Lying Game

The Lying Game ist vorbei – für’s erste jedenfalls. Die Show von ABC Family, deren Erfolg wohl auch zur Absetzung von Nine Lives of Chloe King geführt hat, ist erst ab Januar wieder zu sehen. Und die letzte Episode schloss mit nicht nur einem Cliffhanger ab. Während der eine Zwilling seiner leiblichen Mutter so nahe ist wie lange nicht, schwebt der andere in Lebensgefahr.

Nachdem die erste Hälfte der Serie vergangen ist, ohne dass die Schwestern Emma und Sutton (beide Alexandra Chando) direkt miteinander agiert haben, trafen die beiden in der letzten Folge erstmals seit zwei Wochen (was für uns 10 waren) wieder aufeinander. Und so viel sei gesagt: Friede, Freude, Eierkuchen und Aufregung so wie während der Premiere herrschte bei diesem Treffen nicht. Das Gegenteil war der Fall, denn Emma hat nicht nur Suttons Identität übernommen, während diese auf der Suche nach ihren leiblichen Eltern war, sondern ihren Freund gleich mit. Das Gros der Zuschauer, aber wenigstens Ethan, sieht, dass Emma die einfühlsamere, verständnisvollere und auch verliebtere Partie der beiden Schwestern ist. Sutton jedoch fehlt diese Einsicht. Der bisherige Plan der beiden droht gegen Ende der Folge aufzufliegen, würde sich nicht Annie, die Mutter der Zwillinge auf Suttons Geburtstagsparty präsentieren. Nachdem sie ihre andere Tochter davor in eine sehr missliche Lage gebracht hat…

Auch wenn The Lying Game nicht sehr viel Ähnlichkeit mit Pretty Little Liars (die andere Erfolgsshow des Senders) hat, so lebt es doch von einem großen Geheimnis. Was bei PLL die Frage nach „A“ ist, ist bei The Lying Game die Frage was zur Hölle das für eine niederträchtige Art von Adoption war, die die beiden Zwillinge getrennt hat. Hoffentlich verliert die Serie nicht ihren Unterhaltungswert, wenn die Antwort aufgedeckt wurde.

Images: ABC Family

Stichworte:

, ,
« Glee - Willkommen zurück, Chord Ove...
How I Met Your Mother - Katie Holmes... »

Ähnliche Beiträge

Comments closed.