Autoren gesucht!
Alles rund um US-Serien

How I Met Your Mother - Katie Holmes als “Kürbis-Schlampe”

Katie Holmes als Kürbis-Schlampe

Die wahren HIMYM-Fans wissen es vermutlich längst: Das Geheimnis um Ted Mosbys sagenumwobene “Kürbis-Schlampe” wird gelüftet. Diese Rolle wurde entsprechend prominent besetzt. Katie Holmes kehrt mit diesem zweifelsohne essenziellen How I Met Your Mother-Charakter auf die Bildschirme zurück.

Von ihrem regelmäßigen Erscheinen in diversen Klatschblättern abgesehen, ist die Schauspielerin zunehmend weniger in Film und Fernsehen präsent. Zuletzt hatte sie hierzulande für ihre Rolle der Jacky Kennedy, die sie in einer Miniserie darstellte, größere Erwähnung gefunden. Die “Kürbis-Schlampe” ist ein Running-Gag bei How I Met Your Mother. Ted (Josh Radnor) hatte sie einst auf einer Halloween-Party kennengelernt und auch ihre Nummer bekommen. Diese hatte er allerdings auf einem Schokoriegel notiert, den Lily (Alyson Hannigan) dann versehentlich einem Kind schenkte. Aus diesem Grund besucht der Erzähler der Serie jedes Jahr die gleiche Veranstaltung, um der Frau mit dem Kürbis-Kostüm, das genau an den richtigen Stellen ausgeschnitten ist, wieder zu begegnen. Diese Geschichte bot vor allem Barney Stinson (Neil Patrick Harris) allerlei Anlass, um seine Scherze mit Ted zu treiben.

Doch Teds Warten wird sich schlussendlich auszahlen, denn sehr bald wird er die “Kürbisschlampe” wieder sehen, die übrigens Naomi heißt. Und in Form dieses Clips, habt ihr den Beweis dafür. Perfect On Paper ist die achte Folge der aktuellen, 7. Staffel.

Image: CBS

Stichworte:

, ,
« The Lying Game erst wieder ab Januar
Geisterstunde bei The Vampire Diarie... »

Ähnliche Beiträge

Comments closed.