Autoren gesucht!
Alles rund um US-Serien

Gossip Girl

Gossip Girl läuft bei uns in Deutschland seit fünf Wochen jeden Samstag um 16:00 Uhr auf ProSieben. Die Serie handelt von High Society Teenagern, die die Privatschulen Manhattans unsicher machen. Dabei tauchen wir ein in die Welt der Metropole New York City und lernen das „wahre“ Leben der Stadt kennen. Die Hauptfiguren sind neben Gossip Girl selbst, die Clique um Blair Waldorf (Leighton Meester) und Serena van der Woodsen (Blake Lively). Leider sind die beiden ehemals besten Freundinnen jetzt aufgrund einer kurzen Affäre zwischen Serena und Blairs Freund Nate Archibald (Chace Crawford) nicht mehr so gut aufeinander zu sprechen. Rücksichtslose Intrigen und Lügen wirbeln das Leben der jungen Elite durcheinander.

Die Serie Gossip Girl basiert auf den Büchern von Cecily von Ziegesar und stammt aus der Feder von Josh Schwartz, der sich schon in O.C. California auf das Leben der Reichen und Schönen spezialisierte. Auffällig ist in Gossip Girl, dass – mal wieder – alle Darsteller so aussehen, als ob sie gerade aus einer Modelkartei ausgeschnitten wurden. Grund dafür ist, neben den makelosen Körper der Darsteller, auch das fantastische Styling der Gossip Girl Besetzung.

Gossip Girl selbst ist eine Bloggerin die es faustdick hinter den Ohren hat. Über ihre Seite verbreiten die Upper-East-Siders die aktuellsten Gerüchte ihrer Schulen. In Deutschland wird Gossip Girl von Nana Spier, die schon als die Stimme von Buffy bekannt ist, synchronisiert. Auftauchen wird das Gossip Girl allerdings erst mal nicht. Die Produzenten sind sich nicht einmal einig, ob sie jemals “ein Gesicht” bekommen soll. Sicher ist allerdings, hübsch wird auch Gossip Girl sein! 
 

New York City der heimliche Star in Gossip Girl

Die Drehorte von Gossip Girl sind in den USA schon zu Touristenattraktionen geworden. Wenn Außenkulissen in die Geschichte eingearbeitet werden, finden diese Szenen meist in Manhattan oder Brooklyn statt. Produzentin Amy Kaufmann sagt: “New York City ist ein Charakter in der Geschichte, nicht nur Kulisse“.  Einer der beiden wichtigsten Orte in Gossip Girl ist die Russisch Katholische Kirche, Synode der Bischöfe, die als die Kulisse der beiden Schulen, St. Jude Schule für Jungen und Constance Billard Schule für Mädchen genutzt wird. Der andere Schauplatz, den man immer wieder zu Gesicht bekommt, ist das New York Palace Hotel, in dem sowohl Serena, als auch Chuck Bass (Ed Westwick), der intrigante Gegenspieler von Blair, wohnen.

Leider lassen die Einschaltquoten derzeit noch zu Wünschen übrig und man kann nur hoffen, dass ProSieben bald erkennt, dass der Sendeplatz am Samstag Nachmittag unvorteilhaft gewählt ist. Gossip Girl verdient einen Hauptsendeplatz und würde dann auch mit Sicherheit mehr Zuschauer überzeugen.  

Fotos: www.prosieben.de, www.wikipedia.de
Gossip_Girl_title_card.jpg 

Stichworte:

,
« Neue Serie: True Blood
Alles Betty kommt zurück »

Ähnliche Beiträge

21 Kommentare

  1. Spinoffs sagte am 27. Mai 2009 um 10:27

    [...] Verhandlungen um das diesjährige Programm der amerikanischen Fernsehsender wurde auch über ein Gossip Girl- Spinoff diskutiert. Internetquellen zufolge wurde allerdings die Idee Lilys und Rufus’ wilde [...]

  2. Sex Skandal: Gossip Girl Leighton Meester - Sex Video aufgetaucht sagte am 19. Juni 2009 um 15:49

    [...] erfuhr es mal wieder als erster: Leighton Meester, die Blair aus der US-Teenie-Serie Gossip Girl (läuft aktuell Samstag Nachmittags bei Pro 7), wird in den Reigen der Stars mit Sex Video [...]

  3. Neue Serie: Chuck sagte am 20. Juni 2009 um 12:44

    [...] Chuck vereint gekonnt Action und Comedy und ist daher nur zu empfehlen. Der Erfolg wurde durch mehrere Preise, darunter ein Emmy für die Stunt-Koordination, bestätigt. Entwickelt wurde die Serie von Chris Fedak und Josh Schwartz. [...]

  4. Neue Rolle in Gossip Girl sagte am 29. Juni 2009 um 10:18

    [...] Tagen wird im Netz von der Neuen Rolle bei Gossip Girl geredet. Joanna Garcia wird das erste Mal in der ersten Folge der dritten Staffel am 14. September [...]

  5. Kristen Bell mit Cameo-Auftritt bei Gossip Girl? sagte am 23. Juli 2009 um 10:08

    [...] wird auf diversen Internetseiten davon berichtet, dass Kristen Bell gerne einen Gastauftritt bei Gossip Girl hätte. Dabei ist die Amerikanerin ja eigentlich bereits bei jeder Episode dabei – nämlich als [...]

  6. Coco sagte am 3. August 2009 um 10:16

    Gossip girl ist die beste Serie aller zeiten - Andere Serien wie zum Beispiel Charmed, Gilmore Girls, The Hills, Grey`s Anatomy, beautiful girls….u.v.m. sehen dagegen alt aus!!!
    !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!GOSSIP GIRL 4 EVER!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

  7. Gossip Girl: von Blake Lively bis Chace Crawford - Bilder der Stars sagte am 20. August 2009 um 21:41

    [...] eine US-Serie sorgt seit ihrer ersten Folge im Herbst 2007 für mehr Presseecho als die Teenieserie Gossip Girl. In den USA geht die Serie ab 14. September bereits in die 3. Staffel auf dem kleineren TV-Sender [...]

  8. Frauen Power bei Gossip Girl sagte am 21. August 2009 um 12:42

    [...] war ja schon lange bekannt, dass in Gossip Girl die weiblichen Charaktere (meilenweit!) hervor stechen. Wenn nicht durch ihre Anmut (Serena) oder [...]

  9. Sandaletten von Blake Lively sagte am 25. August 2009 um 16:05

    [...] Samstag war seit langem ein Wochenende ohne Gossip Girl - die zweite Staffel startet im November. Eigentlich war geplant, dass die Serie nahtlos [...]

  10. Gossip Girl: Chuck Bass schwul? sagte am 26. August 2009 um 07:50

    [...] Team rund um Josh Schwartz scheint die Gossip Girl Bücher ja doch gelesen zu haben. Was die kesse Bloggerin bereits ab dem 1. Buch über Chuck Bass [...]

  11. Carrie Bradshaw zeigt: Goldene Schuhe sagte am 11. September 2009 um 11:35

    [...] kann mich Nadine vom Styling-Blog nur anschließen: Was haben wir Carrie Bradshaw vermisst! Kein Gossip Girl und Co kommen an diesen Kult [...]

  12. Neue Staffel: Gossip Girl sagte am 16. September 2009 um 18:29

    [...] Abend war es endlich soweit: Gossip Girl startete in die lang erwartete dritte [...]

  13. Nebenprojekte der Gossip Girl Stars sagte am 7. Oktober 2009 um 12:26

    [...] sind die Einschaltquoten von Gossip Girl auch in den USA nicht die Besten, trotzdem hat die Drama Serie in nur zwei Staffeln extremen [...]

  14. Zweite Staffel Gossip Girl sagte am 8. November 2009 um 18:44

    [...] „Wer?“ sei hiermit beantwortet: Es geht um Gossip Girl, die Serie rund um „Manhattans [...]

  15. Gossip Girl: The Last Days of Disco Stick sagte am 17. November 2009 um 22:43

    [...] Montag wurde in den USA die zehnte Folge der dritten Staffel von Gossip Girl ausgestrahlt. Diese wurde, wie der Titel bereits verrät, ganz und gar Lady Gaga [...]

  16. Silvana sagte am 26. April 2010 um 23:34

    Der schönste junge Mann auf unserer Erde ist eindeutig Chace Crawford. Wer wollte das bezweifeln?

    Ich habe mir etliche Fotos von Chace Crawford angesehen, auch solche, die ihn mit unbekleidetem Oberkörper zeigen. Einfach total sexy !!! ……. Einen schöneren jungen Mann als Chace kann es wohl nicht geben.

    Mich faszinieren vor allem das supersüße Traumbäuchlein dieses jungen Mannes und seine Brüste, die sehr knackig sind und zugleich so fein und so rein wie sanft rieselnder Schnee.

    Das bezaubernd süße Bäuchlein unseres Chace und seine knackigen Brüste ……. Sie sind so was von schön und zart und appetitlich ……. entfachen in mir ein loderndes Feuer ……. machen mich echt heiß wie einen Ofen …….

    Aber auch sein schöner Rücken, seine breiten Schultern, seine großen, kristallklaren, blauen Augen, sein schöner Mund, sein süßes Näschen, sein schlanker Hals, seine Stirn und seine Wangen bezaubern mich immer wieder.

    Diesen bezaubernd schönen Chace ganz zärtlich zu streicheln und zu liebkosen, muss ein sehr beglückendes Erlebnis sein. Echt ein erotisches Highlight.

    Möge es Chace gut gehen! Möge sein Leben gelingen! Und möge er zufrieden, froh und glücklich werden!

    Das wünscht unserem geliebten Chace von ganzem Herzen

    Silvana

  17. Gossip Girl: You Know You Want It von Eric Daman sagte am 30. Mai 2010 um 15:00

    [...] Gossip Girl hat sich als DIE Fashion-Serie der Jetztzeit etabliert. Kostümdesigner Eric Daman war maßgeblich für diese Erfolg verantwortlich. In seinem Buch You Know You Want It teilt der Emmy gekrönte Stylist seine Tricks in Sachen Mode mit uns. [...]

  18. Gossip Girl: Ed Westwick sagte am 31. Mai 2010 um 16:29

    [...] Serie Doctors. Es folgten weitere kleine Rollen bis er 2007 seine wohl bisher wichtigste Rolle in Gossip Girl [...]

  19. Tyra Banks bei Gossip Girl sagte am 12. Juli 2010 um 09:51

    [...] Ausiello war mal wieder einer der Ersten, der in seinem Blog über Tyras Erscheinen bei Gossip Girl bekannt gab. In seinem Beitrag heißt es, dass Tyra in der vierten Episode der dritten Staffel (ab [...]

  20. Erneuter Zuwachs beim Gossip Girl Cast sagte am 12. Juli 2010 um 09:52

    [...] Gossip Girl wird sie in den USA ab 4. Oktober für mehrere Episoden zu sehen sein. Sie spielt Olivia Burke, [...]

  21. Gefloppter Start: Zweite Staffel Gossip Girl sagte am 6. August 2010 um 15:27

    [...] dieser Programmplanung zeigt sich deutlich in den Einschaltquoten: Nur 360.000 Zuschauer konnte Gossip Girl zum Auftakt vor die Bildschirme locken. Das sind gerade mal 3,2 Prozent des Gesamtpublikums. [...]