Autoren gesucht!
Alles rund um US-Serien

Glee - Willkommen zurück, Chord Overstreet!

Sam Glee

Chord Overstreet kehrt zurück an die McKinley High. Da ist Glee-Produzent Ryan Murphy offenbar ein ziemlicher Coup gelungen. Vor wenigen Wochen noch schien Chords definitiver Abschied von der Serie in Sack und Tüten. Und jetzt diese 180-Grad-Drehung.

Was genau den Schauspieler dazu bewogen hat, ist unklar. Overstreet hatte angekündigt an einem Album arbeiten zu wollen und dieses Projekt seinem Posten bei Glee vorgezogen. Wurde aus dem Vorhaben nichts oder hatte Chord einfach Sehnsucht? Ob er die Pläne für ein eigenes Album für’s Erste zurückgestellt hat, um wieder Teil des Glee-Cast zu sein? Die ganze Sache ist von einigen Spekulationen begleitet, allein schon, weil die Dauer seines Aufenthalts noch unbekannt ist. Wird die Rückkehr des Charakters Sam genutzt, um die Storyline mit ihm und – ACHTUNG Spoiler-Alert – Mercedes wieder aufleben zu lassen? Zwar ist diese derzeit an jemand anderen vergeben, aber in der Serie kommen ja häufiger neue Paar-Konstellationen zustande.

Ein Pärchen aus längst vergangenen Zeiten hat im Übrigen wieder mehr miteinander zu tun: Puck und Quinn. Beide hatten eine solide Fanbase. Ob sie jedoch wieder zusammenkommen werden ist fraglich. Zu sehen sind sie derzeit öfter gemeinsam wegen ihrer Tochter Beth. Diese ist wieder auf der Bildfläche aufgetaucht, zusammen mit Rachels Mutter natürlich, die die Kleine adoptiert hatte.

Image: FOX

Stichworte:

, ,
« Gewöhnt euch nicht zu sehr an Skins...
The Lying Game erst wieder ab Januar »

Ähnliche Beiträge

Comments closed.